Corona rules for friday games - Corona Regeln für Freitagsspiele
in Blog
Hits: 55

Liebe EFSCler und EFSClerinnen,

aufgrund  der Corona Lage und der allgemeinen Corona-Vorschriften gelten für die Freitag Spieleabende ab sofort folgende Regeln:

  • jeder Spieler / jede Spielerin soll sich vorher über das Online-Buchungssystem des EFSC auf einem Court anmelden
  • Gäste müssen ebenfalls im Online-Buchungssystem von einem Vereinsmitglied vorher angemeldet werden
  • Es sollten nur die Spieler miteinander spielen, die auf dem selben Court zur selben Zeit angemeldet sind

Bitte denkt darüber hinaus an die bekannten Abstands- und Hygieneregeln und haltet diese so gut wie möglich ein.
Denkt bitte auch daran, in der Anlage außerhalb der Courts immer eine Maske aufzusetzen und beachtet die markierten Bereiche sowie die Aushänge in der Anlage.

Diese Regeln gelten nur temporär während dieser Corona-Situation. Bei  Abflauen der Pandemie bzw. bei Lockerung der allgemeinen Corona-Regeln, werden wir wieder zu dem bisher üblichen Spielsystem der Europa-Cups zurückkehren.

----------------------------

Dear All,

due to the Corona situation and the current Corona regulations the following rules are valid immediately for the friday games:

  • all players must book a court place in advance in the online booking system of the EFSC
  • for guests a reservation also must be done beforehand by a club member 
  • Players should only play with another player that is also enrolled for the same court at the same time

Please also follow the well-known rules for distance and hygiene measures.
Please also use a mask within the building when you are outside the courts. Please respect the marker and the rules published by Makkabi.

These rules are temporary valid during the current Corona situation. When the pandemic is over or the general Corona-restriction will be eased we will change back to our system of Europa-Cup games, mixing players of all levels.

30. Frankfurter Stadtmeisterschaft - Ergegnisse
in Blog
Hits: 614

Am 29. Februar 2020 fanden die 30. Frankfurter Stadtmeisterschaften im TSP Europa, Ginnheimer Landstraße 49 in 60487 Frankfurt statt.

Dieses kleine und dabei sehr feine Wertungsturnier zur HSQV-Rangliste war für den EFSC ein voller Erfolg. 

So gingen die ersten zwei Plätze im Herren B Feld an die EFSCler Nick Logan und Uwe Böhme. Platz 3 errang Andreas Tonio Liebrand  vom SC Monopol.

    

Im Herren A Feld lieferten sich im Finale Johannes Dehmer-Saelz und Florian Silbernagl ein spannendes Match, das Johannes im 5. Satz mit 11:9 für sich entscheiden konnte. Der 3. Platz im Herren A Feld ging mit Andrew Maris an einem weiteren EFSCler.

       

Erfreulich war auch, dass sie 5 Damen gemeldet hatten, mit den Plätzen 1 für Heike Hohenadel, 2 für Sara Sekyra und 3 für Elissa Fontaine.

Alle Ergebnisse sind auch Online zu finden.